Flyer

Flyerdruck auf die Schnelle

Im Digitaldruck können Sie bei uns die Flyer innerhalb von 1 Tag im Sofortdruck bekommen.

Wir produzieren im 4-Farbdruck auf unterschiedlichsten Materialien bzw. Papierstärken. Neben hochweißen, unbeschichteten Papieren bis 300g steht Ihnen die ganze Palette von gestrichenen Bilderdruckpapieren in matt oder mit glänzender Oberfläche zur Verfügung. An Spezialitäten gibt es diverse Recyclingpapiere von 80 bis 300g, farbige Papiere und solche mit strukturierter Oberfläche z.B. Leinenoptik oder gehämmert.

Im Digitaldruck lässt sich Ihre Flyer nicht nur in Windeseile drucken, sondern auch preiswert in kleinen Auflagen oder in mehreren Versionen. Wir können Ihnen alle Formate drucken, solange das maximale Bogenformat von 33x48 cm nicht überschritten wird.

 

Bei der Nachbearbeitung sind viele Varianten machbar wie z.B. Falzen, Rillen, Heften, Lochen, Perforieren, Stanzen, Kleben etc. Wenn Sie die Oberfläche der Flyer veredeln lassen wollen, bieten wir Ihnen neben der klassischen Cellophanierung in matt oder glänzend auch die Heißprägung in Gold oder Silber an. Selbst Effektlaminierungen sind realisierbar (Optik in Glitzer, Eiskristall oder „Teint“).

Hinweis für Ihre Druckdaten

Problemlos verarbeiten lassen sich PDF-Dateien, die in C-M-Y-K angelegt sind, Auflösung mind. 200dpi, Schriften eingebettet. Bei randabfallendem Druck bitte ringsum 3 mm Beschnittzugabe nicht vergessen. Auch wenn die Daten in anderen Formaten wie z.B. PPT, JPEG, AI, ID, PS oder TIFF vorliegen, lässt sich der Druck meist wie gewünscht anstoßen. Vorsicht bei WORD-Daten: Hier können sich der Umbruch oder die Schrifttype schnell und unbeabsichtigt ändern, deshalb bitte als PDF abspeichern.

Flyer in preiswerter Großauflage (Offsetdruck)

Wenn Sie von einer Datei eine größere Auflage an Flyern benötigen und für den Druck ein paar Tage Zeit zur Verfügung steht, ist der Druck im klassischen Offsetverfahren eine preiswerte Alternative. Die Palette an bedruckbaren Papieren reicht bis 400g (ohne Falzung), bei den Druckformaten lassen sich auch vergleichsweise große Bogen bzw. Formate realisieren. So sind breite Leporellos mit vielen Falzungen, Kreuzbruch- oder Altarfalz-Flyer bei größeren Auflagen ab ca. 500 Stück ohne große Mehrkosten möglich.

Der Stand der Technik erlaubt auch verschiedene Veredelungen bei der bedruckten Oberfläche der Flyer: Schutzlack (matt) empfiehlt sich bei stärkerer Beanspruchung, ein UV-Lack trocknet hochglänzend auf. Sie wollen bestimmte Bildelemente besonders hervorheben? Dann ist der partielle UV-Lack eine interessante Lösung dafür. Der Offsetdruck bietet auch die Möglichkeit, Schmuckfarben einzusetzen, entweder Ihre Hausfarbe ohne Farbabweichung wiederzugeben oder auch Sonderfarben wie silber oder gold zu drucken.

Bei den Druckdaten bitte beachten

Bei Vierfarbdruck sollten die Daten der Flyer als PDF in C-M-Y-K angelegt sein.

Bei der Auflösung reichen meist 200dpi, die Schriften bitte einbetten. Bei randabfallendem Druck ringsum 2 mm für den Beschnitt vorsehen. Sollten die Daten in anderen Formaten wie z.B. PPT, JPEG, AI, ID, PS oder TIFF vorliegen,

sprechen Sie uns bitte an, ob es so für das Anlegen der druckfähigen Daten ausreichend ist. WORD Dateien müssen in jedem Fall in PDF umgewandelt werden, um Komplikationen zu vermeiden.